Politisch korrekt bekleidet

Derzeit gibt in Deutschland das Foto eines Pressetermins im Kanzleramt zu reden. Wie lässig darf der Berater rechts aussen gekleidet sein?

Er trägt

  • Schuhe
  • eine Hose
  • ein Shirt mit Ärmeln
  • eine Kopfbedeckung

Er ist also ganz anständig angezogen.

Pressetermion, Quelle: rtl/dpa

Er zeigt zu viel Bein? Tut mindestens eine der Damen auch. Die Kopfbedeckung? Liegt vielleicht an seiner Religion. Ok, müsste jetzt nicht unbedingt ein Superman-Logo drauf haben.

Wie ich darüber denke? Wer Anderen erklären will, was politisch korrekte Bekleidung ist, sollte erst mal Ahnung von Politik haben.