Photoshop Dokumente speichern

Alle, wirklich alle Programme speichern ihre Dokumente mit command-H auf der Festplatte ohne weitere Nachfrage.

Wirklich alle?

Nein, Photoshop Elements ist die einzige Ausnahme die ich kenne.

Statt das Dokument kommentarlos zu speichern, also den alten Inhalt mit dem Neuen zu Überschreiben, kommt meistens die Funktion ’speichern unter‘ zur Anwendung. Im Dialogfenster wird dabei ‚-bearbeitet‘ an den Dateinamen angefügt. Ein einfaches Speichern wird hier einfach nur unnötig verkompliziert.